Laden Sie unser eBook herunter: Ein nachhaltiger Ansatz für IT Asset Management (ITAM)

Die Digitalisierung hat die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, grundlegend verändert. Sie treibt Innovationen voran, strafft Geschäftsprozesse, erhöht die Zuverlässigkeit und Transparenz und trägt zu einer höheren Produktivität bei. In den unsicheren und turbulenten Zeiten, in denen wir leben, ist sie ein unverzichtbarer Motor für Zeit- und Kosteneffizienz.  

Unsere starke Abhängigkeit von Daten erfordert jedoch große Mengen an Hardware und Software, um sie zu verarbeiten und zu speichern. Obwohl sie manchmal als “entmaterialisierte Technologien” bezeichnet werden, sind die von uns verwendeten Server, Netzwerke und Speichergeräte eine physische Realität – und damit auch ihre Auswirkungen auf die Umwelt.  

Die ständige Nachfrage nach neuen Geräten verursacht CO2-Emissionen, die bis zum Jahr 2040 16 % der weltweiten Gesamtemissionen des IKT-Sektors ausmachen werden 1. Hinzu kommt, dass aufgrund der unzureichenden Recycling-Infrastruktur und des schwierigen Kampfes gegen die geplante Obsoleszenz riesige Mengen an Elektroschrott anfallen, was auch finanzielle Auswirkungen hat. Doch die Unternehmen beginnen zu handeln.  

In dem Maße, wie das Bewusstsein für den Schaden und der Druck seitens der Interessengruppen wächst, überarbeiten sie ihre IT-Strategien und entscheiden sich für solche, die die Umweltbilanz ihres Unternehmens verbessern. Eine Möglichkeit für IT-Führungskräfte, sowohl den wirtschaftlichen als auch den ökologischen Anforderungen gerecht zu werden, ist ein nachhaltiger Ansatz für das IT-Asset-Management (ITAM), der nach Möglichkeit Reparatur-, Wiederverwendungs- und Recyclinglösungen einschließt.    

Dieser strategischere und analytischere Umgang mit Hardware konzentriert sich auf die Maximierung der Wertschöpfung über den gesamten Lebenszyklus der Anlage – Anschaffung, Betrieb und Entsorgung – und ersetzt alte, wenige effektive Verbrauchsgewohnheiten durch solche, die sowohl die Rentabilität als auch den Planeten schützen. 

Als erfahrener Anbieter von IT Life Services möchten wir unsere Erkenntnisse über den gesamten ITAM-Prozess mit Ihnen teilen. In unserem neuen eBook “Ein nachhaltiger Ansatz für das IT Asset Management (ITAM)” finden Sie umsetzbare Schritte für jede Phase, die es Ihnen ermöglichen, einen Lebenszyklus-Ansatz zu implementieren, um Ihre Investitionsrendite zu maximieren und gleichzeitig Ihre Auswirkungen zu minimieren.

Laden Sie Ihr Exemplar herunter und beginnen Sie noch heute mit Ihrer IT-Umstellung.

  1. Journal of Cleaner Production 2017 & Shift Project 2020

Jetzt anfragen